Burnout-Prävention in Unternehmen: Hilft Waldbaden?

Time-Out – digitale Auszeiten durch Waldbaden bedeuten eine wirkungsvolle Burnout-Prävention für belastete Mitarbeiter und Führungskräfte und sichert Unternehmen gesunde und motivierte Mitarbeiter*innen.

Stressreduzierung und Burnout-Prävention in der Firma aus vielen guten Gründen:

  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit durch gesunde motivierte Beschäftigte
  • Langfristiger Erhalt der Leistungsfähigkeit der Belegschaft
  • Besseres Betriebsklima und stärkere Identifikation der Mitarbeiter*innen mit dem
    Unternehmen
  • Imageverbesserung und Wettbewerbsvorteil als attraktiver Arbeitgeber
  • Senkung der Kosten, Senkung des Krankenstandes und Ausfallzeiten

Ihre Mitarbeiter*innen und Führungskräfte lernen bei mir:

  • ….wie sie mit einfachen Atem- oder Achtsamkeits-Übungen abschalten, zu Ruhe kommen und sich erholen können (Selbstwirksamkeit)
  • …alltagstaugliche Übungen zur Stressbewältigung in der Natur und am Arbeitsplatz anzuwenden
  • …wie sie Selbstverantwortung für Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden übernehmen können
  • …wie Sie durch die Kraft der Natur wieder mit sich und ihrem Leben im Einklang sein können

Burnout-Pravention in Unternehmen durch Waldbaden stärkt insgesamt die Belastbarkeit und Resilienzfähigkeit der Mitarbeiter*innen.
Dadurch leisten Sie als Unternehmen einen wirkungsvollen Beitrag zur Förderung der Salutogenese und Stabilisierung der psychischen Gesundheit und bleiben wettbewerbsfähig!

Nehmen Sie sich ein Beispiel an SAP, die Achtsamkeits-Direktoren beschäftigen und im Rahmen von digital detox regelmäßigen ihren Führungskräften Waldbaden anbieten.

Sie haben Interesse? Nehmen Sie Kontakt zu mir auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.